"Habe ich genügend geliebt?"

-

Dr. Wilfried Reuter

Kurs 511
mit Dr. Wilfried Reuter

Diese Frage stellen sich viele Menschen am Ende ihres Lebens. Wir sprechen an diesem Wochenende über (Selbst-)Liebe und (Selbst-)Mitgefühl und über die Wege zu deren Entfaltung.

Dr. Wilfried Reuter wurde 1952 in Nordhessen geboren. Er ist Frauenarzt und arbeitet in einer Gemeinschaftspraxis in Berlin-Kreuzberg. 1996 beauftragte ihn Ayya Khema damit, in Berlin eine Meditationsgruppe aufzubauen und anzuleiten. Heute ist er spiritueller Lehrer von Lotos-Vihara, betreut verschiedene Gruppen und leitet regelmäßig Seminare.

Beide Tage finden im Gebrüder Schmid Zentrum, Gebrüder-Schmid-Weg 13, 70199 Stuttgart statt.

Öffentlicher Vortrag

Freitag: 19.00 – 21.00 Uhr
Spende für Lehrer (Spendenempfehlung: 10 Euro)
Spende für Stadtzentrum

Vorträge, Meditationspraxis

Samstag: 10.00 – 17.00 Uhr
Organisationsgebühr: 25 Euro
Spende
für Lehrer (Spendenempfehlung: 40 – 50 Euro)
Spende für Stadtzentrum

Zurück