Stille erfahren - Achtsamkeit und Sammlung

-

Paul Köppler

Kurs 507
mit Paul Köppler

Übungstage der Achtsamkeit mit alltagsnaher Praxis, Anleitung, Vorträgen und Austausch. Der Schwerpunkt liegt auf Übungen, die uns in Ruhe, Sammlung und geistige Entspannung bringen und uns positive Kräfte entfalten lassen. Wir meditieren im Sitzen und in Bewegung. Wir erforschen, wie wir vertiefte Zustände so erfahren können, dass sie uns Kraft für den Alltag und befreiende Einsicht schenken. Wir lernen mit Leichtigkeit, Gelassenheit und liebevoller Haltung unser Leben zu gestalten.

Paul Köppler folgt einem westlichen Weg des Buddhismus seit ca. 40 Jahren. Er ist Meditationslehrer für Einsichts-Meditation (Vipassana und Satipatthana) und Begleiter in der Nachfolge seiner Lehrer (u.a. Godwin Samararatne und Ruth Denison), hat Erfahrung im Zen, Körperarbeit und humanistischer Psychologie. Autor mehrerer Bücher.


Öffentlicher Vortrag

Freitag: 19.00 – 21.00 Uhr
Spendenempfehlung für Lehrer: 8 Euro
Spende für Zentrum

Vorträge, Meditationspraxis

Samstag: 10.00 – 17.00 Uhr
Sonntag: 10.00 - 16.00 Uhr

Spende für Lehrer und für Zentrum
Organisationsgebühr: 35 Euro

Zurück