In was für einer Welt wollen wir leben?

-

Bhante Nyanabodhi

Kurs 204
mit Roland Nyanabodhi

Gegründet in einem Verständnis, das im Einklang mit dem Leben und seinen Gesetzen ist, können wir einen Weg beschreiten, der die Kraft hat, eine neue Welt zu gestalten - sowohl in und als auch um uns. Zufriedenheit, Freude und ein glückliches Herz werden uns auf diesem Weg begleiten.

Roland Nyanabodhi, Jahrgang 1955, war 27 Jahre lang buddhistischer Mönch und wurde von Ayya Khema zu ihrem Nachfolger ernannt. Er ist spiritueller Leiter des Buddha-Haus-Projekts und der Herzensschule & Retreatzentrum Metta Vihara, die er beide mit aufgebaut hat.

 

Vorträge, Meditationspraxis

Freitag: 19.00 – 21.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 18.00 Uhr
Spende für Lehrer
Spende
für Zentrum
Organisationsgebühr:
30 Euro

Beide Tage finden im Clemenssaal im Gemeindehaus St. Clemens in der Lortzingstr. 19, 70195 Stuttgart-Botnang statt.



Zurück