Neue Wege wagen

-

Bhante Nyanabodhi

Kurs 806
mit Roland Nyanabodhi

Wenn wir auf dem Sterbebett liegen und Rückschau auf unser Leben halten, auf was für ein Leben wollen wir blicken? Ein Leben voller Angst und Zweifel, Gewohnheiten und eingefahrenen Bahnen, oder ein Leben voller Mut und Vertrauen, Wachheit und Kreativität? Wir haben die Wahl, welche Wege wir beschreiten wollen.

In diesem Kurs wollen wir unser eigenes Leben anschauen und nachforschen, welche Möglichkeiten sich für uns für ein neues Leben bieten, sowohl in uns als auch um uns herum.

Roland Nyanabodhi ist Meditations- und Dhammalehrer in der Nachfolge von Ayya Khema. Er war 27 Jahre buddhistischer Mönch und 24 Jahre spiritueller Leiter des Buddha-Haus Projekts und der Metta Vihara. Seit über 25 Jahren begleitet Roland Nyanabodhi Übende auf ihrem individuellen spirituellen Weg. Sein Hauptanliegen ist die Entfaltung von Herz und Geist, sowohl in der Meditation als auch im Alltag, durch ein einfaches, natürliches und kreatives Leben.  

 

Vorträge, Meditationspraxis

Freitag: 19.00 – 21.00 Uhr

Vorträge, Meditationspraxis

Samstag: 10.00 - 18.00 Uhr

Herzensgabe für den Lehrer
Empfehlung
60 - 90 Euro
Organisationsgebühr: 30 Euro

Die gesamte Veranstaltung findet im Clemenssaal im Gemeindehaus St. Clemens in der Lortzingstr. 19, 70195 Stuttgart-Botnang statt.




Zurück