Besser Sitzen

Kurs S-05
mit Priya Brigitte Cassimis

Gutes Körpergefühl - konzentrierte Meditation

In der Meditation geht es darum, den Geist wach und gleichzeitig entspannt zu halten, um leichter in die innere Ruhe und Konzentration zu kommen. Dies gelingt am besten, wenn der Körper locker und durchlässig ist, so dass das Sitzen - auch über einen längeren Zeitraum hinweg - wenig anstrengt. Um das zu erreichen ist es wichtig zu wissen, wie wir physiologisch gesehen aufgerichtet und doch bequem sitzen können, ohne dass der Rücken schmerzt oder die Schultern verspannen. Mit leichten Yoga- und Atemübungen - die ein gutes Körpergefühl vermitteln - bereiten wir uns vor und lernen leicht zu praktizierende Meditationstechniken kennen. Wenn Körper und Geist in der Meditation eine Einheit bilden, dann können auch unsere mentalen Energien leichter fließen!

Priya Brigitte Cassimis, Yogalehrerin (BYV), Meditations- und Atem-Kursleiterin in der Sivananda-Tradition. Seit 1998 Meditationspraxis und Studium der Buddhalehre nach Ayya Khema, Pema Chödrön und Ajahn Brahm. Vertiefung der Lehre in regelmäßigen Sommer-Retreats bei der buddhistischen Nonne Myokyo-ni in Cirencester/UK. Dipl.-Sprecherzieherin und Kommunikationstrainerin.

Termin: Samstag, 21. Sept. 2019
Zeit
: 10.00 - 13.00 Uhr

Kursgebühr: 30 Euro

Zurück